25. Gesprächskreis Regionalverband Kurpfalz

28.03.2019 Universitätsklinikum Mannheim (UMM)
„Aktuelle klinisch-wissenschaftliche Initiativen/Konzepte zu GBS und CIDP am UMM“

Mit Dankbarkeit und Zufriedenheit konnten wir unsere Reihe der Gesprächskreise in Mannheim mit einem neuen neurologischen Ansprechpartner fortsetzen: Herr PD Dr. med. Lucas Schirmer, Oberarzt. Wissenschaftlich beschäftigt sich Herr Dr. Schirmer schwerpunktmäßig mit entzündlichen Prozessen des peripheren und zentralen Nervensystems (GBS, CIDP, MS).

Der Ablauf unseres Treffens ergab sich durch eine weitere Verpflichtung von Herrn Dr. Schirmer. Zunächst hatten wir seinen Vortrag mit unseren Fragen und anschließend eine spontane Gesprächsrunde.
Zu Beginn verwies Herr Dr. Schirmer auf eine Neuerung, auf das „Kompetenznetz peripherer Nerv“, was aber nur für Mediziner der beteiligten Kliniken zugänglich ist.
Des weiteren folgte ein Verweis auf „Spezialambulanz“ und „Antiimunzentrum UMM“ Es wird voraussichtlich donnerstags eine Spezialambulanz zum Thema „Immunneuropathien/CIDP“ geben – sollte dann auch in den nächsten Wochen auf der Homepage hinterlegt sein. Der Zugang zur Spezialambulanz wird über den niedergelassenen Neurologen mittels Überweisung möglich sein.

Den gesamten Bericht finden Sie hier  >>  Bericht GK 25 28 03 19  <<

Mit den besten Grüßen aus der Kurpfalz
Hans Steinmassl

Vorankündigung für den Herbst 2019: 

Unser 26. Gesprächskreis befaßt sich mit dem Thema „Ernährung bei GBS und CIDP“. Als Referenten konnten wir Herrn Dr. Cornelius Müller, Internist in Mannheim, gewinnen. Termin 06.11.19, 16:30Uhr.

Kommentar hinterlassen