Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Symposium der Deutschen GBS CIDP Initiative e.V. in Bochum

15. Juni 2019 , 09:00 - 15:00

kostenlos

Herzliche Einladung zum Symposium der Deutschen GBS CIDP Initiative e.V. im Kunstmuseum in Bochum

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,
wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Symposium in das Kunstmuseum nach Bochum ein.

Das Programm:
Nach den Vorträgen besteht jeweils Gelegenheit zu Nachfragen. Die Diskussion zum Thema Komplementärmedizin und Patientenaktivierung wird nach der Mittagspause moderiert.

09:00 – 09:40 Uhr
Empfang der Teilnehmer
Kaffee, Tee und Gebäck

09:40 – 09:45 Uhr
Begrüßung
Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr. med. Min-Suk Yoon
1. Vorsitzende der Deutschen GBS CIDP Initiative e.V.

09:45 – 10:00 Uhr
Das MedQN, das medizinische Qualitätsnetz Bochum stellt sich vor. Es hat sich zum Ziel gesetzt, die Gesundheitsversorgung in Bochum stetig zu verbessern.

10:00 – 10:15 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. med. Horst Przuntek, Leitender Arzt Komplementärmedizin, Klinik Hattingen, Abteilung für neurologische Komplementärmedizin
Thema: Die neurologische Komplementärmedizin, Einführung in das Thema

10:15 – 10:45 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. med. Min-Suk Yoon, Chefarzt der Klinik für Neurologie und Stroke Unit Hattingen
Thema: Bildgebung bei GBS, CIDP und Varianten, Forschungsüberblick

10:45 – 11:15 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. med. Aiden Haghikia, Leitender Oberarzt der Neurologie des Kath. Klinikums Bochum
Thema:  Einfluss der Ernährung auf das Immunsystem am Beispiel der Propionsäure

11:15 – 11:45 Uhr
Vortrag von Prof. Dr. med. Min-Suk Yoon, Chefarzt der Klinik für Neurologie und Stroke Unit Hattingen
Thema: Erste Erfahrungen mit Propionsäure bei GBS, CIDP und MMN

11:45 – 13:00 Uhr
Mittagessen

13:00 – 14:00 Uhr
Werkstattgespräch – Der aktive Patient:  Umsetzung – Grenzen

Erfahrung mit der Komplementärmedizin bei GBS, CIDP und Varianten

Komplementärmedizin bedeutet:
Zwei medizinische Systeme werden gleichzeitig benutzt, wie zum Beispiel konventionelle Medizin und Ayurveda. Die Ayurveda-Methode wird in diesem Fall ergänzend zur Schulmedizin verwandt.

bis 15 Uhr Verabschiedung der Teilnehmer

Bitte melden Sie Ihre Teilnahme bei unserer Geschäftsführerin Frau Katy Seier an.

Tel.: 030-47599547 oder info@gbs-selbsthilfe.de

Parken:
Kleiner Parkplatz am Museum. Sonst im Parkhaus der Augusta-Krankenanstalten (ca. 5 Min. Fußweg)
Information zum Kunstmuseum:
Das gesamte Haus ist barrierefrei gestaltet.

Der Weg zur Veranstaltung ist ausgeschildert.

 

Details

Datum:
15. Juni 2019
Zeit:
09:00 - 15:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Heinz-Dieter Campa
Telefon:
0234-852634
E-Mail:
d.campa@gbs-selbsthilfe.de

Veranstaltungsort

Kunstmuseum Bochum
Kortumstraße 147
Bochum, Nordrhein-Westfalen 44787 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.kunstmuseumbochum.de/